Stiftung Ecomuseum

Am 26. März 1991 wurde die Stiftung «Ecomuseum Simplon – Museen und Pass­wege» im Stockalperschloss in Brig gegründet.

In 20 Jahren wurden der 30 km lange Stockalperweg und vier Rundwege als Stichwege sowie vier Museen realisiert. Das Buch «Wandern am Simplon» und verschiedene Broschüren dokumentieren Wege, Kul­tur und Landschaft am Simplon.

Die Stiftung bezweckt – in Zusammenarbeit mit der ansässigen Bevölkerung – die Zeugen der historischen Passlandschaft sowie die Kul­tur- und Naturlandschaft nach der Idee eines Ecomuseums zu erhalten und zu erschlie­ssen.

Weg der Taferna entlang

Weg der Taferna entlang

Werkhof Simplon als Sammlungsdepot

Werkhof Simplon als Sammlungsdepot

Simplon Dorf

Simplon Dorf

75 Jahre Simplon Adler

Am Samstag, 9. November 2019 findet die Museumsnacht im Alten Gasthof in Simplon Dorf statt.

Das Ecomuseum Simplon widmet die diesjährige Museumsnacht dem 75 Jahr Jubiläum des «Simplon Adlers». Am 10. September 1944 wurde der aus Granit errichtete Steinadler auf dem Simplon Pass feierlich eingeweiht. Erbaut durch die Grenzbrigade 11 während der Grenzbesetzung im 2. Weltkrieg wandelte sich das Soldatendenkmal zum Wahrzeichen des Simplons.

Programm

Kontakt

Ecomuseum Simplon
3907 Simplon-Dorf
ecomuseum@simplon.ch

Weitere Infos Simplon:
Tel. 027 979 10 10 (Tourismusbüro Simplon Dorf)
Tel. 027 978 80 80 (Gemeindekanzlei)

Image Film Simplon

Videos